Fachbereiche in der Logistikplanung LOGSOL · Lean Management

Fachbereiche in der Logistikplanung

Ihre Ansprech­partner

Michael Borowski und Martin Schöne
Michael Borowski und Martin Schöne Bereichsleiter für Logistikplanung
+49 351 314423-30 E-Mail

Gestaltung ganzheitlich wertschöpfender Prozesse ohne Verschwendung

Verschwendung minimieren und Kosten gering halten bei gleichzeitig hoher Kundenorientierung. Wenn Unternehmen nach den Prinzipien des Lean Managements arbeiten, dann wird häufig auch von einer sogenannten „Lean Kultur“ gesprochen. Denn neben der eigentlichen Optimierung aller Prozesse, müssen auch die Mitarbeiter systematisch qualifiziert werden. Lean Management steht niemals still. Es geht vielmehr um eine kontinuierliche Verbesserung (Kaizen), verbunden mit dem ständigen Bewusstsein für mögliche Schwachstellen. LOGSOL deckt Kostentreiber oder Engpässe in der Fertigung mittels Wertstromanalyse zuverlässig auf und richtet die Prozesse konsequent am Kundentakt aus. Oberstes Ziel ist die Umstellung auf eine schlanke Produktion, durch fließende Prozesse mit kurzen Durchlaufzeiten. So profitieren Kunden von qualitativ hochwertigen Produkten und höchster Liefertreue.

LOGSOL Expertise

  • Operational Excellence
  • Implementierung von Methoden zur Optimierung (z. B. 5S, Kaizen, Kanban Regelkreise, Wertstrom Design)
  • Aufdecken von Kostentreibern oder Engpässen mittels Wertstromanalyse
  • Konsequente Ausrichtung aller Prozesse am Kundentakt
  • Erfassen und Vorbeugen von Risiken mittels FMEA
  • Vermeidung von Verschwendung bei: Transport · Beständen · Bewegungen · Wartezeiten · Überproduktion · Prozessen/Technologien · Fehler/Nacharbeit