Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Fachbereiche in der Logistikplanung LOGSOL · (Lean) Supply Chain Management/Lean SCM

Fachbereiche in der Logistikplanung

Ihre Ansprech­partner

Michael Borowski und Martin Schöne
Michael Borowski und Martin Schöne Bereichsleiter für Logistikplanung
+49 351 314423-30 E-Mail

Das optimale Zusammenspiel unternehmensübergreifender Lieferketten

Ziel des Supply-Chain-Managements (SCM) ist es, unternehmensstrategische und organisatorische Erfolgsfaktoren über den gesamten Wertschöpfungsprozess hinweg zu erkennen und nutzbar zu machen. Das betrifft die gesamte logistische Wertschöpfungskette, von der Beschaffung über die  Produktion und Distribution bis hin zur Entsorgungslogistik.

Legende

Informationsfluss - SCMInformationsflüsse

 

Materialfluss - SCM  Materialflüsse

 

 

Finanzfluss - SCM Finanzflüsse

LOGSOL Expertise

  • Unternehmensstrategische und organisatorische Erfolgsfaktoren über den gesamten Wertschöpfungsprozess erkennen und nutzen
  • Material- und Informationsflüsse standortübergreifend analysieren
  • Optimierungsmaßnahmen zu allen gekoppelten Prozessen, für eine synchrone Belieferung (z.B. Versorgungssicherheit, Lieferantenmanagement), Produktion (z.B. Bestandsoptimierung, Notfall-Versorgungskonzepte) und Distribution (z.B. Transportkonzepte, Operational Excellence)