Zum Inhalt springen Zur Navigation springen Zum Fußbereich und Kontakt springen
TdoT Chemnitz Titelbild

Zukunft gestalten: LOGSOL öffnet seine Türen in Chemnitz

Am 11.04.2024 lud LOGSOL Kunden und Partner zum „Tag der offenen Tür“ ein und gewährte den Gästen exklusive Einblicke in die neuen Büroräumlichkeiten des Standortes Chemnitz.

Seit der Übernahme der fabrik-ID-Mitarbeitenden im Mai 2022 wuchs der Standort kontinuierlich und schon bald stieß das alte Office an  die räumlichen Kapazitätsgrenzen. Im Mai 2023 bezogen wir die 430 m² große Office-Fläche in der Bahnhofstraße 10. Das Büro ist  mit 22 ergonomisch gestalteten Arbeitsplätzen ausgestattet und befindet sich direkt gegenüber des Chemnitzer Hauptbahnhofs. Der besondere Charme des Großraum-Büros zeichnet sich vor allem durch die zahlreichen Balkone mit malerischem Blick auf die Chemnitzer Innenstadt aus.

Wettbewerbsvorteile durch Automatisierung und digitale Transformation: Erfolgsstories und innovative Ansätze

14 Uhr trafen die ersten Gäste ein. Bis 15 Uhr hatten die Besucher die Möglichkeit, sich die Räume zeigen zu lassen, um dann direkt mit dem Vortrag  unseres Principal Logistics and Factory Planning Christoph Kaufmann zu starten: „Wettbewerbsvorteil durch Automatisierung in Lager und Produktion“. Christoph teilte zahlreiche Success Stories und Erfahrungsberichte. Dabei stand besonders unser  Kunde Kimberly-Clark im Fokus. Der Vortrag bot den Besuchern spannende Einblicke in die Praxis der LOGSOL-Strategien.

Nach einer kurzen Pause führte der nächste Vortrag von Carsten Gutmann, ebenfalls Principal Logistics and Factory Planning, die Gäste weiter durch die faszinierende Welt der digitalen Transformation in der Logistik. Seine Präsentation deckte aufschlussreiche Aspekte und innovative Ansätze ab, die bereits heute und zukünftig in der Industrie eingesetzt werden.

Das letzte Highlight des Tages war die Führung durch das Bürogebäude und die historische „Villa Zimmermann“, geleitet vom Architekten Claus Höhn. Herr Höhn nahm die Teilnehmenden auf eine kleine Zeitreise durch die Architekturgeschichte mit und berichtete über die Entstehung und Entwicklung des Gebäude-Ensembles.

Unser Tag der offenen Tür in Chemnitz war ein voller Erfolg. Die Veranstaltung bot nicht nur die Gelegenheit, die neuen Büroeinrichtungen zu erkunden, sondern auch tiefe Einblicke in die Technologien und Strategien, die LOGSOL zu einem Vorreiter in der Logistikbranche machen. Und natürlich wurde das Event auch für den allgemeinen Austausch und zum Netzwerken genutzt.  Dieser Tag hat zweifellos viele Besuchende inspiriert und gezeigt, wie Innovation und Tradition Hand in Hand gehen können, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Beteiligten für diese sehr gelungene Veranstaltung!

Das könnte Sie auch interessieren

LogiMAT Header

Von Innovationen bis Inspirationen: LOGSOLs LogiMAT-Rückblick 2024!

3 Min. Unternehmen

Von Innovationen bis Inspirationen: LOGSOLs LogiMAT-Rückblick 2024! “SHAPING CHANGE TOGETHER” - Unter dieser Headline stand die diesjährige Intralogistikfachmesse LogiMAT in Stuttgart.

Weiterlesen
Kununu-Auszeichnung-TOP-COMPANY_23-24_800x500Px

Zum dritten Mal in Folge: LOGSOL ist kununu TOP COMPANY

3 Min. Unternehmen

Zum dritten Mal in Folge: auch für 2024 durften wir wieder die kununu „TOP COMPANY“-Auszeichnung in den Händen halten. Unser kununu-Profil zeichnet zudem eine Bewertung von 4,3/5 Sternen sowie ...

Weiterlesen