LOGSOL · Neuigkeiten und Termine Mitarbeiterentwicklung: Jahresauftaktschulung 2018

LOGSOL · Neuigkeiten und Termine

Ihre Ansprech­partnerin

Mariann Hänsel
Mariann Hänsel Marketing und PR
+49 351 314423-19 E-Mail

News

Mitarbeiterentwicklung: Jahresauftaktschulung 2018

Konfliktkompetenz im innovativen Arbeitsumfeld und aktuelle Entwicklungen in der Logistik

Banner Jahresschulung

 

„Sind Sie eher ein Ich-Du- oder Ich-Es-Mensch?“

 

Beim Konflikt-Coaching, zur LOGSOL Jahresauftaktschulung 2018, stiftete diese Frage zunächst Verwirrung bei allen Teilnehmern. Denken die meisten bei „ich, du, er, sie, es & Co.“ wohl eher an Personalpronomen und erinnern sich in dem Atemzug vielleicht sogar tatsächlich an den einen oder anderen „Konflikt“ im Deutschunterricht zurück. Umso besser, dass Grammatik beim Ich-Du-/Ich-Es-Modell keine große Rolle spielt. Vielmehr geht es um persönliche Beziehungspräferenzen und wie sich diese auf die Kommunikation auswirken. So sehen „Ich-Du-Menschen“ eine intakte, zwischenmenschliche Beziehung als Basis für die gute Zusammenarbeit an: „Wir verstehen uns, also lass uns überlegen, was wir gemeinsam erreichen können.“ Ich-Es-Menschen handeln hingegen rational, im Sinne ihrer Sache: „Für mein Ziel sind deine Fähigkeiten nützlich, also lass uns das Projekt gemeinsam stemmen.“ Während die eine Seite somit erstmal Beziehungsarbeit leisten will, fällt der sachbezogene Typ bereits mit der Tür ins Haus. Missverständnisse sind hier vorprogrammiert. Indem man lernt, sich selbst und andere realistisch einzuschätzen und den Standpunkt seines Gegenübers besser zu verstehen, werden daraus resultierende Konflikte vermieden. Die unterschiedlichen Dialog-Modelle verstehen sich hierbei natürlich nicht als pausschale Lösung, sondern vielmehr als Hilfestellung. Extreme Ausprägungen in die eine oder andere Richtung gibt es ohnehin eher selten.

 

Neben der Förderung von „Soft Skills“ bildet die fachliche Weiterbildung eine wichtige Säule der Jahresauftaktschulung. Aktuelle Aufgabenstellungen in den Logistikprojekten beschäftigen sich zunehmend mit der Digitalisierung und technischen Innovationen im Rahmen von Industrie 4.0. Praxisbezogene Schulungsbausteine bringen die Mitarbeiter auf den aktuellen Stand. Die Fachschulungen beschäftigten sich in diesem Jahr u. a. mit der „Integration von ERP-Systemen in der Logistik (Enterprise Resource Planning)“ und “Automatisierung in der Logistik am Beispiel fahrerloser Transportsysteme“. Ergänzend zur großen Jahresauftaktschulung veranstaltet LOGSOL regelmäßig bereichsspezifische Kompetenztage und Innovationsworkshops. Wissensvermittlung, Erfahrungsaustausch und Ideenförderung sind hierbei die maßgeblichen Treiber.

 

Das will ich auch - LOGSOL Stellenangebote

Zurück zur Newsübersicht

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
$GLOBALS['TL_MOOTOOLS'][] = '';